Konzert im Museum Biedermann

Diesen Samstag gab es ein sehr spannendes und außergewöhnliches Konzert-Event bei dem ich als Cellist mitgespielt habe. Es ging dabei um eine Kammermusikalische Installation in der Ausstellung SENZA TITOLO im Museum Biedermann in Donaueschingen. Das besondere Highlight dabei: ich durfte Kammermusik mit Weltstars aus der Klassikszene wie Patricia Kopatschinskaja und Gavriel Lipkind spielen! Um einen kleinen Einblick in das Konzept dieses Events zu geben, übernehme ich der Einfachheit halber den Programmtext von Ute Bauermeister und Norbert Föhlich: “Das bemerkenswerte an dieser Ausstellung "SENZA TITOLO": in jedem Raum eignet sich eine Art "Kammermusik" des Skulpturen. Jede Geste wird von ein

Archiv
Schlagwörter